Review: Roseanne A.Brown: A Psalm of Storms and Silence. Die Magie von Solstasia. Das Reich von Sonande Band 2 

Vor ziemlich genau einem Monat habe ich A Song of Wraiths and Ruin – Die Spiele von Solstasia beendet. Und ich war schlichtweg begeistert von der Geschichte und der von Roseanne A. Brown geschaffenen High Fantasy Welt mit allem was das Leserherz begehrt. Und nach dem ziemlich überraschenden Ende von Band 1 geht es nun in A Psalm of Storms and Silence weiter.

Ein bis zum Ende aufrecht erhaltener Spannungsbogen sorgt dafür, dass man das Buch kaum aus den Händen legen mag. Unerwartete Entwicklungen in den verzweigten Beziehungen zwischen Karina & Malik, Malik & Idir, Karina & Farid, Farid & Hanane, Hanane & Karina, Malik & seinen Schwestern. Hinzu kommen neue Freunde und Feinde, wobei nicht immer sofort klar ist wer Freund und Feind ist.

Alles läuft auf eine epischen Schlacht um das Schicksal von Sonande und ein spannendes Finale zu. Einfach eine großartige Geschichte mit einem grandiosen Finale.

Und irgendwie hätte ich Lust auf mehr. Die Chance aus der Dilogie vielleicht eine Trilogie oder mehr zu machen hat sich die Autorin offen gelassen…

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben