The Beatles mit Guinness Weltrekord auf Platz 1 der UK Charts

Das ist schon eine bemerkenswerte Nummer. Genau 49 Jahren und 252 Tagen ist es her, dass Abbey Road an der Spitze der UK Charts stand. Und eben nach genau 49 Jahren und 252 Tagen ist dieses Album zurück an der Spitze. Und das ist nicht nur ein Guinness Weltrekord, dass ist einfach mal unglaublich. Zum einen weil es zeigt, dass gute Musik auch im Jahr 2019 noch bestand hat und zum anderen weil die Beatles ihren eigenen Rekord damit eingestellt haben. Denn der lag bei 49 Jahren und 125 Tagen und hieß Sgt Pepper’s Lonely Hearts Club Band und war im Juni 2017 zum zweiten mal auf dem britischen Chartthron.

„Es ist schwer zu glauben, dass Abbey Road noch immer so populär ist, nach so vielen Jahren. Na, ja -es ist ja ein verdammt cooles Album!“

Paul McCartney


Die Beatles feierten das Jubiläum von Abbey Road mit einer Serie von wunderbar präsentierten und von der Kritik bejubelten Jubiläums-Edition Paketen, die am Freitag, dem 27. September von Apple Corps Ltd./Capitol/Ume veröffentlicht wurden. Die 17 Tracks des Albums wurden von Produzenten Giles Martin und Mix-Engineer Sam Okell neugemixt, in Stereo, 5.1 surround, und Dolby Atmos, begleitet von 23 Session Aufnahmen und Demos, die meisten davon zum ersten Mal veröffentlicht.

Die Ausgabe ist von einem neuen Musikvideo für „Here Comes The Sun“ begleitet, und es beinhaltet auch Fotos von dem Apple Corps Archiv und einige von Linda McCartney aufgenommenen Fotos und Filmaufnahmen, die von Paul McCartney bereitgestellt worden sind.